Schulabschlüsse und Ausbildungsgang

Als allgemeinbildendes Abendgymnasium ist unsere Hauptaufgabe die Vorbereitung der Schüler_innen auf das Abitur (die Allgemeine Hochschulreife). Das Abitur, das Sie bei uns ablegen, ist dem Abitur eines jeden anderen Gymnasiums gleichgestellt. Es berechtigt zum Studium aller Fachrichtungen an allen Hochschulen der Bundesrepublik Deutschland.

weiterlesen ...

Schulgebühren und Fördermöglichkeit

Das Abendgymnasium erhebt eine Schulgebühr von € 250.- pro Schulhalbjahr, zu zahlen jeweils am 15.9. und am 1.2. eines jeden Jahres. Außerdem ist bei der Anmeldung einmalig eine Verwaltungsgebühr von € 50.- zu bezahlen.

weiterlesen ...

Zeitmodelle

Die Wochenstundenzahl liegt bei 21 bis 24, dazu kommt im Einzelfall noch Unterricht in den freiwillig belegten Wahlfächern (in der Kursstufe).

Wir bieten alternativ zwei Zeitmodelle an:

weiterlesen ...

Feststellungsprüfung

Die Feststellungsprüfung in einer zweiten Fremdsprache

Der Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife (=Abitur) setzt voraus, dass Kenntnisse in einer zweiten Fremdsprache erworben wurden. Wenn Sie bereits über solche Kenntnisse verfügen, also beispielsweise eine Muttersprache, die nicht Deutsch oder Englisch ist, sprechen, können Sie diese in der so genannten Feststellungsprüfung nachweisen.
weiterlesen ...

Schulordnung / AGB

Ein Schulalltag braucht Regeln, um ein gutes Lernklima herzustellen. Alle Beteiligten sollen dabei ihre jeweilige Verantwortung für das Gelingen des Lernprozesses sehen und wahrnehmen.

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Aktuelles

Das AGO in Google+

Das Abendgymnasium Ostwürttemberg ist ab sofort auch in Google plus vertreten.Wir würden uns darüber freuen, wenn Sie uns folgen:https://plus.google.com/108250981844749912881

weiterlesen

Feststellungsprüfung 2018

Die Feststellungsprüfung in einer zweiten Fremdsprache Der Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife (=Abitur) setzt voraus, dass Kenntnisse in einer zweiten Fremdsprache erworben wurden. Wenn Sie bereits...

weiterlesen