Neue Lernmittelorganisation ab dem neuen Schuljahr

Liebe Schülerinnen und Schüler,

zum neuen Schuljahr werden wir das Verfahren der Lernmittelausgabe neu organisieren.
In Zukunft, ab dem Schuljahr 2018/19, werden wir auf ein Ausleih-Verfahren umstellen, das folgendermaßen aussehen wird:
  • Ausgeliehen werden können alle Lehrbücher, die auf der jeweils aktuellen Lernmittelliste stehen werden.
  • Für die geliehenen Bücher wird von den Schüler_innen eine Kaution in Höhe des halben Ladenpreises bei uns hinterlegt.
  • Arbeitshefte, Lektüren und Wörterbücher müssen von den Schüler_innen selbst gekauft werden.
  • Am Schuljahresende gibt es EINEN Rückgabetermin pro Standort, bei dem Sie die Kaution für alle Rückläufer ausbezahlt bekommen, sofern diese in gutem Zustand sind.
  • Im neuen Schuljahr gibt es einen Ausgabetermin gleich zu Beginn, wie bisher auch.
  • Sie können am Ende dieses Schuljahrs bereits ihre schon gekauften Bücher zurückgeben und erhalten den Kaufpreis zurück, wenn sie dies wollen – und wenn diese in gutem Zustand sind (z.B. keine handschriftlichen Einträge, keine fehlenden Seiten, Eselsohren, Knicke, Risse etc.)
  • Einen Bücherbazar – Handel mit gebrauchten Büchern – gibt es zukünftig nicht mehr.
Termine für die Bücherrückgabe in den Sekretariaten:
Aalen: 11.07.2018 um 16.30 Uhr
Schwäbisch Gmünd: 13.07.2018 um 16.00 Uhr
Heidenheim: 16.07.2018 um 16.30 Uhr